InvestInsights
FEMALE
FINANCE
Teilen auf:
Immobilien
Erneuerbare Energien
Finanzwissen
Unternehmen
Interviews & Gäste
Kolumne
Insights
von

In was sollte man investieren?

In welche Sachwerte oder andere Anlagen sollte man investieren? Wir schauen uns verschiedene Anlageformen an und analysieren Risiko und Chancen.

Sollte man in Aktien oder andere Wertpapiere investieren?

Niedrige Renditen bei klassischen Finanzinstrumenten, wie Sparbüchern oder Festgeldkonten, gepaart mit einer sehr hohen Inflation bringen viele Anleger zum Umdenken. Über viele Jahre sind die Zinssätze bei vielen traditionellen Anlageformen stark gesunken und haben dafür gesorgt, dass die Gewinne immer kleiner wurden. In 2022 schien sich das Blatt etwas zu wenden, allerdings drückt die hohe Inflation die nur leicht steigenden Erträge aus Tages- und Festgeld unter dem Strich wieder ins Minus. In der Folge interessieren sich viele Investoren für alternative Geldanlagen, wie etwa Aktien, ETFs oder Kryptowährungen. Und auch neue Formen der Geldanlage in Immobilien kommen hinzu.

Daher stellt man sich zwangsläufig einige Fragen: Sollte man jetzt in Fonds oder Aktien investieren? Sind ETFs eine sinnvolle Geldanlage? Was gibt es sonst noch? Mit all den Möglichkeiten, die der Markt bietet, ist es ein Leichtes, den Überblick zu verlieren. Umso wichtiger ist es, dass man mit einem fundierten Wissen an die Sache herangeht.

Mit diesem Ratgeber schauen wir uns verschiedene Geldanlagen an, mit denen Sie Ihr Vermögen vergrößern können. Dabei gehen wir auf das Risiko der einzelnen Anlagen ein, schauen uns die Möglichkeiten und auch die Rendite der einzelnen Anlageformen an.

  • Wer sich nach einer geeigneten Geldanlage für sein Vermögen umschaut, sollte immer eine möglichst genaue Recherche unternehmen. Kryptowährungen, ETFs und viele andere Finanzinstrumente setzen eine gewisse Kenntnis voraus, um erfolgreich handeln zu können.
  • Faktoren wie der Anlagehorizont und das verfügbare Kapital können massiven Einfluss darauf haben, welche Investitionen sinnvoll sind. Daher gibt es keine Lösung, die für die Situation jedes Anlegers geeignet ist.
  • Geldanlagen sind immer ein potenziell riskantes Unternehmen. Jede Anlageform hat seine eigenen Risiken.

Jetzt digital in Immobilien investieren

Die Wichtigsten Tipps zum Geld Investieren

Wer sein Vermögen vergrößern möchte, schaut in erster Linie auf die Rendite. Sie gibt schließlich vor, wie groß das Wachstum der Investition nach einigen Monaten oder gar Jahren aussehen kann. Dabei darf jedoch das Risiko nicht außer Acht gelassen werden. Denn jeder Markt, der Schwankungen ausgesetzt ist, kann potenziell den Verlust des Vermögens bedeuten. Kursschwankungen sind dabei nicht nur an der klassischen Börse, sondern auch bei neuen Anlagemöglichkeiten wie Kryptowährungen zu beobachten. Bevor man auswählt, in was man investieren sollte, gilt es also die folgenden Punkte zu prüfen:

Diversifizierung

Einer der wichtigsten Tipps bei der Geldanlage ist die Diversifizierung. Das bedeutet, dass Sie eine Mischung aus verschiedenen Anlageformen wie Aktien, Anleihen, Immobilien und weiteren Investitionen haben sollten. Indem Sie Ihr Geld auf verschiedene Arten von Anlagen verteilen, können Sie Ihr Risiko verringern und Ihre effektive Rendite potenziell erhöhen. Sollten Sie etwa an der Börse eine Dürreperiode erleben, kann dies durch ein cleveres Immobilieninvestment aufgefangen werden.

Durch die Diversifizierung Ihrer Geldanlagen können Sie verschiedene gewinnbringende Investitionen kombinieren und so ein starkes Portfolio aufbauen.

Anlagehorizont

Ein weiterer wichtiger Tipp ist, dass Sie immer den Anlagehorizont im Kopf behalten. Das ist die Zeitspanne, für die Sie bereit sind, Ihr Geld zu investieren. Auch bei der Frage „Sollte man jetzt in Fonds oder Aktien investieren?“ ist der Zeitraum bedeutend. Wenn Sie zum Beispiel für den Ruhestand sparen, haben Sie einen längeren Anlagehorizont, als wenn Sie für ein neues Auto sparen. Anhand dieses Zeitrahmens können Sie bestimmen, welche Arten von Anlagen für Sie geeignet sind.

Eine Investition, die auf mehrere Jahre ausgelegt ist, kann beispielsweise trotz kleiner Rendite wertvoll sein. Da die Geldanlage erst nach einigen Jahren Früchte tragen soll, sind Kursschwankungen meistens kein Problem. Dadurch ist das Risiko, das Vermögen zu verlieren, auch deutlich geringer. Im Falle von Kryptowährungen konnte sich gerade in den frühen Jahren ein weiter Anlagehorizont bezahlt machen: Wer beispielsweise Bitcoin nahe am Veröffentlichungstermin erstanden hat, konnte bereits nach einigen Jahren seine ursprüngliche Investition vervielfachen. Doch auch bei Kryptowährungen zeigt nicht zuletzt das Jahr 2022, wie volatil diese neue Anlageform ist.

In diese Geldanlagen können Sie investieren

Vielleicht haben Sie sich auch schon einmal überlegt, ob es Aktien gibt, in die man jetzt investieren sollte oder Sie aber doch eine eigene Immobilie anschaffen möchten. Diese und viele weitere Fragen beschäftigen Anleger wie Sie vor der Investition. Daher schauen wir uns einmal die verschiedenen Anlageformen an, mit denen Sie Ihr Vermögen vergrößern können.

Aktien

Mit dem Kauf von Aktien erwerben Anleger Anteile an einem Unternehmen. Aktien sind in der Regel volatiler als andere Anlagen, sie steigen und fallen also schneller im Wert. Langfristig gesehen haben Aktien in der Vergangenheit jedoch sehr gut abgeschnitten.

Anleihen

Anleihen sind Schuldtitel, die von Regierungen und Unternehmen ausgegeben werden. Wenn Anleger eine Anleihe kaufen, leihen Sie dem Herausgeber des Wertpapiers Geld. Im Gegenzug verpflichtet sich der Emittent zur Zahlung von Zinsen und die Rückzahlung des Kapitals bei Fälligkeit der Anleihe. Anleihen sind in der Regel weniger volatil als Aktien, sie steigen und fallen nicht so schnell im Wert.

Edelmetalle

Edelmetalle wie Gold, Silber oder Platin sind unter vielen erfahrenen Anliegern ein beliebtes Anlagemittel. Viele Staaten nutzen Gold als Reserve für den Staatshaushalt. Doch sollte man jetzt in Gold investieren? Das hängt vor allem davon ab, was Ihr Ziel ist. Gold eignet sich vor allem zum Kapitalerhalt, da der Wert des Metalls nur selten steigt oder fällt. Um das eigene Geld sicher parken zu können, eignet sich eine Investition in Edelmetalle aber fast immer.

Fonds

Bei Fonds wird das Geld mehrerer Anleger in eine Art Topf eingezahlt. Der Fondsmanager, der für die Verwaltung des Fonds verantwortlich ist, wählt anschließend ein oder mehrere Wertpapiere, in die investiert werden soll.

ETFs

ETFs (Exchange Traded Fonds) sind börsengehandelte Fonds. Mehrere Wertpapiere von verschiedenen Unternehmen werden in einem Portfolio zusammengefasst, in das Anleger anschließend investieren können.

Immobilien

Einer der Klassiker unter den Investitionen sind Immobilien. Sie zeichnen sich durch ihre Wertstabilität aus, schwanken weniger stark und haben über lange Zeit betrachtet gemeinsam mit dem Aktienmarkt die attraktivsten Renditen erzielt. Immobilien gehören zu den beliebtesten Sachwerten, in die man investieren kann. Sie sind ein exzellenter Weg, um über mehrere Jahre hinweg Kapital zu generieren. Ob durch Vermietung oder den Verkauf mit Gewinn: Immobilien können eine gute Rendite erzielen und bleiben wohl auch in der Zukunft eine attraktive Anlageform. Möglichkeiten, sein Geld in Immobilien zu investieren, gibt es einige. Sie möchten geführte Unterstützung von Profis? Wir bieten Ihnen Zugang zu neuen digitalen Immobilieninvestments.

Kryptowährungen

Vor allem in den letzten Jahren haben Kryptowährungen immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Die dezentralisierte Natur der digitalen Währungen macht sie primär bei Anlegern beliebt, die sich vom klassischen Aktienmarkt entfernen möchten. Kryptowährungen unterliegen allerdings, wie alle Anlageformen, einem gewissen Risiko und sind sehr volatil.

Wie viel Geld sollte man investieren?

Wie viel Geld Sie anlegen sollten, hängt von Ihren finanziellen Zielen und Ihrer Risikobereitschaft ab. Wenn Sie kurzfristig anlegen möchten, können Sie eventuell ein höheres Risiko einzugehen. Das bedeutet, dass Sie in volatilere Anlagen wie Aktien oder auch ETFs investieren können. Zwar sind diese Anlageformen riskant, bieten aber auch ein großes Potenzial für Gewinne.

Ihre Möglichkeiten hängen dabei auch davon ab, wann Ihre Geldanlage Gewinn einbringen soll. Wenn Sie einen längeren Anlagehorizont zur Verfügung haben, sollten Sie sich auf Folgendes konzentrieren:

  • Konservativere Anlagen wie Sparbuch, Immobilien oder Gold.
  • Diversifizierung zwischen verschiedenen Arten von Vermögenswerten.
  • Berücksichtigen Sie bei Ihren Anlageentscheidungen Ihre Ziele und Ihre Risikotoleranz.

Wie hoch Ihre Geldanlage dabei ausfällt, hängt vor allem von den bereits genannten Faktoren ab. Neben dem verfügbaren Vermögen, dass Sie für die Investition aufbringen können, sollten Sie immer eine genaue Analyse der Marktsituation unternehmen. So sind Tages- und Festgeldkonto zwar relativ sichere Anlageformen, bringen seit einigen Jahren jedoch auch deutlich weniger Rendite ein.

Unabhängig von Ihren finanziellen Zielen sollten Sie immer daran denken, dass Sie nur Geld anlegen sollten, dessen Verlust Sie sich leisten können. Auf diese Weise können Sie sich vor dem finanziellen Ruin schützen, falls sich Ihre Investitionen nicht so gut entwickeln, wie Sie es sich erhofft haben.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Thema sinnvolle Investitionen

Sollte man in Aktien investieren?

Über die Jahre hinweg haben sich Aktien als durchaus sinnvolle Investition bewährt. Allerdings setzt der Handel mit Wertpapieren eine große Kenntnis der Anleger voraus, wenn man sich nicht nur auf den Faktor Glück verlassen möchte. Aktien, in die man jetzt investieren sollte, sind vor allem Wertpapiere aus den Bereichen der erneuerbaren Energien sowie Mobilität. Aufgrund des stärkeren Fokus auf Nachhaltigkeit ist es mehr als wahrscheinlich, dass diese Aktien in naher Zukunft im Wert steigen werden.

In welche Sachwerte sollte man investieren?

Vor allem Immobilien haben sich als sichere Anlage bewährt. Viele Objekte steigen über die Jahre im Wert und können so das angelegte Geld vermehren. Auch Rohstoffe, wie Edelmetalle, eignen sich Investition, um das eigene Kapital halten zu können. Zwar können Sachwerte wie Gold nicht mit hohen Renditen werben, verlieren allerdings auch kaum an Wert und sind somit ideal für den Kapitalerhalt.

In eine bessere Alternative investieren
Jetzt bei Exporo anmelden und Zugang zu Investmentmöglichkeiten aus dem Bereich der erneuerbaren Energien und Immobilien erhalten.
Jetzt in Immobilien investieren
Ergänzen Sie Ihr Portfolio mit einer der wertstabilsten Assetklassen der vergangenen Jahrzehnte. Finden Sie handverlesene Immobilienprojekte zu attraktiven Konditionen für Ihr Portfolio.
Immobilien
Jetzt in Immobilien investieren
Ergänzen Sie Ihr Portfolio mit einer der wertstabilsten Assetklassen der vergangenen Jahrzehnte. Finden Sie handverlesene Immobilienprojekte zu attraktiven Konditionen für Ihr Portfolio.
Immobilien
Investments in erneuerbare Energien
Profitieren in dreifacher Hinsicht: Anteil an einem Markt mit enormem Potenzial, Beitrag zur Energiewende und Diversifikation des Portfolios mit zukunftsfähiger Assetklasse.
Erneuerbare Energien
Investments in erneuerbare Energien
Profitieren in dreifacher Hinsicht: Anteil an einem Markt mit enormem Potenzial, Beitrag zur Energiewende und Diversifikation des Portfolios mit zukunftsfähiger Assetklasse.
Erneuerbare Energien
Das sagen unsere Kunden über uns:
> 1,1 Mrd. €
Vermitteltes Kapital
> 725 Mio. €
Zurückgeführtes Kapital
> 585
Finanzierte Projekte
> 35.200
Investoren
> 1,1 Mrd. €
Vermitteltes Kapital
> 725 Mio. €
Zurückgeführtes Kapital
> 585
Finanzierte Projekte
> 35.200
Investoren
> 1,1 Mrd. €
Vermitteltes Kapital
> 725 Mio. €
Zurückgeführtes Kapital
> 585
Finanzierte Projekte
> 35.200
Investoren
> 1,1 Mrd. €
Vermitteltes Kapital
> 725 Mio. €
Zurückgeführtes Kapital
> 585
Finanzierte Projekte
> 35.200
Investoren
"
In eine bessere Alternative investieren
Jetzt bei Exporo anmelden und Zugang zu Investmentmöglichkeiten aus dem Bereich der erneuerbaren Energien und Immobilien erhalten.
Jetzt in Immobilien investieren
Ergänzen Sie Ihr Portfolio mit einer der wertstabilsten Assetklassen der vergangenen Jahrzehnte. Finden Sie handverlesene Immobilienprojekte zu attraktiven Konditionen für Ihr Portfolio.
Immobilien
Jetzt in Immobilien investieren
Ergänzen Sie Ihr Portfolio mit einer der wertstabilsten Assetklassen der vergangenen Jahrzehnte. Finden Sie handverlesene Immobilienprojekte zu attraktiven Konditionen für Ihr Portfolio.
Immobilien
Investments in erneuerbare Energien
Profitieren in dreifacher Hinsicht: Anteil an einem Markt mit enormem Potenzial, Beitrag zur Energiewende und Diversifikation des Portfolios mit zukunftsfähiger Assetklasse.
Erneuerbare Energien
Investments in erneuerbare Energien
Profitieren in dreifacher Hinsicht: Anteil an einem Markt mit enormem Potenzial, Beitrag zur Energiewende und Diversifikation des Portfolios mit zukunftsfähiger Assetklasse.
Erneuerbare Energien
Das sagen unsere Kunden über uns:
> 1,1 Mrd. €
Vermitteltes Kapital
> 725 Mio. €
Zurückgeführtes Kapital
> 585
Finanzierte Projekte
> 35.200
Investoren
> 1,1 Mrd. €
Vermitteltes Kapital
> 725 Mio. €
Zurückgeführtes Kapital
> 585
Finanzierte Projekte
> 35.200
Investoren
> 1,1 Mrd. €
Vermitteltes Kapital
> 725 Mio. €
Zurückgeführtes Kapital
> 585
Finanzierte Projekte
> 35.200
Investoren
> 1,1 Mrd. €
Vermitteltes Kapital
> 725 Mio. €
Zurückgeführtes Kapital
> 585
Finanzierte Projekte
> 35.200
Investoren
"
In eine bessere Alternative investieren
Jetzt bei Exporo anmelden und Zugang zu Investmentmöglichkeiten aus dem Bereich der erneuerbaren Energien und Immobilien erhalten.
Jetzt in Immobilien investieren
Ergänzen Sie Ihr Portfolio mit einer der wertstabilsten Assetklassen der vergangenen Jahrzehnte. Finden Sie handverlesene Immobilienprojekte zu attraktiven Konditionen für Ihr Portfolio.
Immobilien
Jetzt in Immobilien investieren
Ergänzen Sie Ihr Portfolio mit einer der wertstabilsten Assetklassen der vergangenen Jahrzehnte. Finden Sie handverlesene Immobilienprojekte zu attraktiven Konditionen für Ihr Portfolio.
Immobilien
Investments in erneuerbare Energien
Profitieren in dreifacher Hinsicht: Anteil an einem Markt mit enormem Potenzial, Beitrag zur Energiewende und Diversifikation des Portfolios mit zukunftsfähiger Assetklasse.
Erneuerbare Energien
Investments in erneuerbare Energien
Profitieren in dreifacher Hinsicht: Anteil an einem Markt mit enormem Potenzial, Beitrag zur Energiewende und Diversifikation des Portfolios mit zukunftsfähiger Assetklasse.
Erneuerbare Energien
Das sagen unsere Kunden über uns:
> 1,1 Mrd. €
Vermitteltes Kapital
> 725 Mio. €
Zurückgeführtes Kapital
> 585
Finanzierte Projekte
> 35.200
Investoren
> 1,1 Mrd. €
Vermitteltes Kapital
> 725 Mio. €
Zurückgeführtes Kapital
> 585
Finanzierte Projekte
> 35.200
Investoren
> 1,1 Mrd. €
Vermitteltes Kapital
> 725 Mio. €
Zurückgeführtes Kapital
> 585
Finanzierte Projekte
> 35.200
Investoren
> 1,1 Mrd. €
Vermitteltes Kapital
> 725 Mio. €
Zurückgeführtes Kapital
> 585
Finanzierte Projekte
> 35.200
Investoren
"

Aktuelle Investitionsmöglichkeiten
Mehr Beiträge zum Thema
Projektentwickler-Interview: Die Vorteile staatlicher Mieter und Blick auf den Markt
InvestInsights: April 2024
Impact Investing: Investitionen mit Mehrwert