Exporo zur besten Crowdinvesting Plattform 2018 gekürt

Hamburg/Berlin, 8.6.2018 – Das Hamburger FinTech gewinnt mit 5,0 von 5,0 Punkten den ersten Platz der BankingCheck & eKomi Awards in der Kategorie Crowdinvesting Plattform. Exporo sichert sich damit - wie schon im Vorjahr - die Spitzenplatzierung in diesem Kundenranking.

Exporo zur besten Crowdinvesting Plattform 2018 gekürt

Der Weg zum optimalen Finanzprodukt ist für Kunden nicht immer einfach, denn die Finanzwelt ist vielfältig: Neben der traditionellen Bank oder Versicherung wirken u.a. auch innovative FinTechs oder InsurTechs am Markt tatkräftig mit und bringen viel Bewegung in den Finanzsektor. BankingCheck und eKomi küren mit der jährlichen Vergabe der Awards herausragende Anbieter und Produkte der Finanzbranche.

Kundinnen und Kunden waren vom 1. Januar bis 30. April 2018 aufgerufen, ihren Anbieter und/oder ihr Produkt der Finanzbranche zu bewerten. Innerhalb des viermonatigen Bewertungszeitraumes sind mehr als 120.000 Kundenbewertungen in 65 Anbieter- und 14 Produktkategorien eingegangen, die über die Platzierungen entschieden haben. Krönender Abschluss des Abstimmungszeitraumes war die Verleihung der Awards am 7. Juni 2018 im Festsaal Kreuzberg in Berlin.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung als beste Crowdinvesting Plattform, denn sie würdigt die tägliche Arbeit des ganzen Teams. Die hier prämierte große Zufriedenheit unserer Kunden spornt uns dabei an, jeden Tag alles zu geben und unser erfolgreiches Geschäftsmodell kontinuierlich weiterzuentwickeln“, sagte Dr. Björn Maronde, Mitgründer und Vorstand von Exporo, nach der Preisverleihung.

Die vier Gründer Simon Brunke, Dr. Björn Maronde, Julian Oertzen und Tim Bütecke haben das Unternehmen 2014 als Crowdinvesting-Plattform für Immobilien-Projekte gegründet und seitdem die Angebotspalette stetig erweitert. Heute ist Exporo die führende Online-Plattform für digitale Immobilieninvestments in Deutschland. Seit Gründung wurden 117 Immobilienprojekte aus nahezu allen Immobilien-Assetklassen über die Plattform mitfinanziert. Mehr als 176 Millionen Euro Kapital wurden vermittelt und bereits über 39 Millionen Euro an die Anleger zurückgezahlt.

Über Exporo:

Exporo ist Deutschland Nr. 1 für digitale Immobilien-Investments und wurde von Simon Brunke, Dr. Björn Maronde, Tim Bütecke und Julian Oertzen gegründet. Seit der Gründung 2014 hat das Fintech Unternehmen 116 Immobilienprojekte erfolgreich mitfinanziert und dafür über 176 Millionen Euro Kapital vermittelt. Bereits über 39 Millionen wurden an Anleger zurückgezahlt. Immobilien-Investments mit Exporo sind direkt, transparent und einfach: Anleger können Beträge ab 500 Euro in professionelle Immobilienprojekte ihrer Wahl investieren. www.exporo.de

Über BankingCheck:

Das FinTech BankingCheck wurde im April 2011 gegründet und verbindet langjährige Erfahrung in der Bewertungs-und Finanzbranche. Auf dem Bewertungsportal BankingCheck.de können Kunden über 770 Anbieter und rund 890 Produkten bewerten. Seit Mitte 2015 gehört BankingCheck zum eKomi Konzern und konnte damit neben der internationalen Erweiterung auch den Funktionsumfang – bspw. durch die globale Partnerschaft mit Google, Microsoft und Yahoo! erweitern. www.BankingCheck.de

Über eKomi:

eKomi The Feedback Company wurde 2008 von Michael Ambros und Gunther Schmidt gegründet und ist Europas führender und größter unabhängiger SaaS-Anbieter von transaktionsbasierten Bewertungen und Customer Experience Management. Als weltweiter Google-Partner mit mehr als 250 Mitarbeitern und seinem Hauptsitz in Berlin sowie weiteren Büros in London, Paris und Madrid hat eKomi mehr als 50 Millionen Kundenbewertungen eingesammelt und veröffentlicht. www.ekomi.de