100. Immobilienprojekt über Exporo gefundet

Erfolgreich hat Deutschlands Marktführer für digitale Immobilieninvestments das 100. Projekt gefundet. Exporo-Anleger beteiligten sich mit einem Fundingvolumen von insgesamt 764.550 Euro über die Plattform am Neubau eines Mehrfamilienhauses in Duisburg. Sie profitierten von 4,2 % Zinsen über eine Laufzeit von 12 bis 16 Monaten und einer erstrangig besicherten Grundschuld am Objekt für die Treuhänderin zugunsten der Exporo-Anleger.

100. Immobilienprojekt über Exporo gefundet

Hamburg, 8.3.2018 – Seit der Gründung im November 2014 hat Exporo bereits 100 Immobilienprojekte erfolgreich mitfinanziert. Beim 100. Projekt handelt es sich um die Entwicklung eines Mehrfamilienhauses mit fünf Wohneinheiten und fünf Tiefgaragenstellplätzen im Duisburger Stadtteil Alt-Homberg. Auf einem ca. 533 m² großen Grundstück in einer ruhigen Seitenstraße entstehen attraktive und barrierearme Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von rund 405 m² in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum.

Simon Brunke, CEO, Exporo AG: „Wir sind sehr stolz, unsere Marktführerschaft im Bereich digitaler Immobilien-Investments mit einer dreistelligen Projektzahl untermauert zu haben - und das mit 70 verschiedenen Projektentwicklern. Wir ermöglichen es Jedem, in professionelle Immobilienprojekte zu investieren und von attraktiven Renditen zu profitieren. Immobilienentwicklern und Projektträgern bieten wir eine moderne Finanzierungsform, um das nötige Kapital zur Realisierung ihrer Projekte akquirieren zu können. Um diese Aufgaben zu bewältigen, haben wir aktuell über 90 Mitarbeiter mit einem Team von 25 erfahrenen Immobilienspezialisten an Bord.”


Pressekontakt: Exporo AG
Birgit Langer
E-Mail: b.langer@exporo.com
Tel. +49 40 210 91 73 35
Am Sandtorkai 70
20457 Hamburg


Die Exporo AG ist Deutschland Nr. 1 für digitale Immobilien-Investments und wurde von Simon Brunke, Dr. Björn Maronde, Julian Oertzen und Tim Bütecke gegründet. Seit 2014 hat das Fintech- Start-up 100 Immobilienprojekte erfolgreich mitfinanziert und dafür über 142 Millionen Euro Kapital vermittelt. Bereits über 28 Millionen Euro wurden an Anleger zurückgezahlt. Immobilien-Investments mit Exporo sind direkt, transparent und einfach: Anleger können Beträge ab 500 Euro in professionelle Immobilienprojekte ihrer Wahl investieren.

Die Mein Bau Immobilien GmbH mit Sitz in Moers bei Duisburg ist auf die Entwicklung und den Verkauf von Wohnimmobilien in der Metropolregion Rhein-Ruhr spezialisiert. 2016 wurde das Bauunternehmen, das sich mit dem technischen Fortschritt stetig weiterentwickelt, gegründet.