EXPORO IN ZAHLEN

Exporo ist Deutschlands führende Plattform für digitale Immobilieninvestments. Seit 2014 bietet sie einen Überblick über Immobilienprojekte, in die Anleger einfach, transparent und gebührenfrei investieren können. Dabei profitieren private Investoren von zwei sich ergänzenden Produktkategorien: Exporo Finanzierung und Exporo Bestand

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht sowie die wichtigsten Kennzahlen zu beiden Produktkategorien.

Realisierte Finanzierungsprojekte und Bestandsobjekte

In den vergangenen Jahren haben sich digitale Immobilieninvestments zu einer immer beliebter werdenden Anlageform entwickelt, die eine attraktive Rendite zwischen 4 - 7 % p.a. erwirtschaftet. Als Marktführer in Deutschland bietet Exporo mit seiner digitalen Plattform Anlegern die Möglichkeit, an dieser Anlageform zu partizipieren. So konnten in den vergangenen Jahren zahlreiche Projekte über die Plattform in den Produktkategorien Exporo Finanzierung und Exporo Bestand sowie Private Placements vermittelt werden.

Exporo Bestand

Profitieren Sie von den Vorteilen des Immobilieneigentums: laufende Ausschüttungen plus Wertsteigerung.
Auswahlprozess realisierter Bestandsobjekte

Exporo Bestand

Sie möchten noch mehr über die bisherige Bilanz unserer Bestandsobjekte erfahren? Stand 06/20
Statistik Bestand

Exporo Finanzierung

Profitieren Sie von den Vorteilen der Immobilienprojektentwicklung: kurzfristig und attraktiv verzinst.
Auswahlprozess realisierter Finanzierungsprojekte

Exporo Finanzierung

Sie möchten noch mehr über die bisherige Bilanz unserer öffentlichen Finanzierungsprojekte erfahren? Stand: 09/2020
Statistik Finanzierung

Exporo Private Placements

Wussten Sie schon, dass Exporo seinen Anlegern die Möglichkeit gibt, digitale Immobilieninvestments zu zeichnen, die nicht öffentlich angeboten werden? Diese Privat-Platzierungen durchlaufen den gleichen Prüfungsprozess wie öffentlich auf der Plattform angebotene Projekte. Wir geben Ihnen Hintergrundinformationen und Zahlen zu dieser Investmentart.

Vermögensanlagen, z.B. Nachrangdarlehen oder Stille Beteiligungen, die nicht öffentlich angeboten werden, werden auch als Private Placement bezeichnet. Mit dieser Form der Geldanlage sind grundsätzliche Unterschiede zu öffentlich angebotenen Vermögensanlagen verbunden.

Vereinfacht gesagt: Diese Anlageform ist deutlich geringer reguliert als öffentlich angebotene Vermögensanlagen, sodass Private Placements für Anleger bestimmt sind, die größere Erfahrung mit Geldanlagen haben und entsprechend das mit ihm einhergehende hohe Risiko angemessen einschätzen können.

Regulatorisch bedingt richten sich die bei Exporo vorgestellten Private Placements in den meisten Fällen an einen kleinen Anlegerkreis von maximal 20 Anlegern. Aus diesem Grund liegen die Mindestzeichnungen meist bei Beträgen ab 50.000 Euro. Sollten Sie Interesse an einer solchen Zeichnung haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Private Placements

Exporo Private Placements

Sie möchten mehr über Exporo Private Placements erfahren? Stand 05/20
Statistik Private Placements

Sie haben Interesse an einem Private Placement? So erreichen Sie uns:

Telefon: 040 - 210 91 73 00 // E-Mail: private-placements@exporo.com

So finanziert sich Exporo

In der Produktkategorie Exporo Finanzierung wird Exporo für die aufsichtsrechtskonforme Abwicklung und Einwerbung des Kapitals durch den Projektentwickler vergütet. Die Vergütungssätze sind unterschiedlich und können den Projektinformationen auf der Projektdetailseite entnommen werden. Von dieser Vergütung werden die weiteren externen Dienstleistungen wie der Treuhänder, die Abwicklung und Erstellung der Angebotsunterlagen bezahlt.

In der Produktkategorie Exporo Bestand erhält Exporo eine Vergütung für die Akquise und Prüfung der Immobilie und die aufsichtsrechtskonforme Abwicklung des Investments. Zudem übernimmt Exporo die strategische Immobilienverwaltung (Asset Management) des Objekts und wird dafür laufend durch einen Anteil der Mieterträge vergütet. Bei einem erfolgreichen Verkauf der Immobilie nach Ablauf des Investitionszeitraumes erhält Exporo eine 20% Beteiligung an der Wertentwicklung der Immobilie. Somit ist Exporo über die gesamte Laufzeit incentiviert im Interesse des Anlegers die Immobilie bestmöglich zu bewirtschaften. Die genauen Vergütungssätze können der jeweiligen Projektdetailseite und dem Wertpapierprospekt entnommen werden.

Für Anleger ist die Registrierung bei Exporo kostenfrei und ebenso auch die Nutzung. Es fallen keinerlei Kosten für Anleger an, auch nicht bei einer Investition. Nach der Zahlung des Investitionsbetrages ergeben sich für Anleger keine weiteren Pflichten.

Quellenverzeichnis

¹ Kalkulation des effektiven Zinssatzes basierend auf historischen Werten unter der Annahme, dass das gesamte Kapital bereits am ersten Tag des Fundings verzinst wird. Betrachtet wird das gewichtete Mittel nach vermitteltem Kapital der zurückgeführten Projekte aus Exporo Finanzierung, Exporo Private Placements & Exporo Bestand.

² Hochrechnung der bisherigen Ausschüttungen auf das Gesamtjahr.

³ Beteiligung an 80 % der prognostizierten Wertsteigerung nach 10 Jahren.

⁴ Kalkulation des effektiven Zinssatzes basierend auf historischen Werten unter der Annahme, dass das gesamte Kapital bereits am ersten Tag des Fundings verzinst wird. Gemeint sind ausschließlich öffentlich angebotene Projektfinanzierungen auf der Plattform.

⁵ Kalkulation des effektiven Zinssatzes basierend auf historischen Werten unter der Annahme, dass das gesamte Kapital bereits am ersten Tag des Fundings verzinst wird. Gemeint sind ausschließlich Private Placements.

Handelsplatz

Das Kaufangebot wurde erfolgreich abgelehnt.

Handelsplatz

Leider konnte kein entsprechendes Kaufangebot gefunden werden.

Handelsplatz

Die Frist von 2 Tagen für das Ablehnen des Kaufangebotes sind vorrüber.