Service-Hotline:   040 / 210 91 73 - 00   Mo - Fr, 9 bis 20 Uhr

Medienberichte

Was die Medien über uns berichten

Ausbau geplant: Exporo holt sich 8 Millionen Euro ab

Deutsche Startups 29.05.2017

"e.ventures, Holtzbrinck Ventures, Sunstone und BPO Capital investieren weitere 8 Millionen Euro in Exporo, eine Plattform rund um das Thema Crowdinvesting in Immobilien. Gegründet wurde das Start-up von Simon Brunke, Björn Maronde, Tim Bütecke und Julian Oertzen."

Zum Artikel >

Immobilien-Crowdinvesting hat viele Gründe

Springer Professional 26.05.2017

"Die Befragung des Immobilien-Crowdfunding-Anbieters Exporo von 850 Anlegern verdeutlicht, dass Crowdinvesting in Immobilien, nicht zuletzt durch Innovationen entsprechender Start-up-Unternehmen in diesem Bereich, bereits einen signifikanten Reifegrad hat: 65 Prozent der Investoren tätigen regelmäßig Investments oder sehen sich selbst als Investmentexperte."

Zum Artikel >

Schöne neue Finanzierungswelt

Handelsblatt 18.05.2017

"Für sein aktuelles Wohnhausvorhaben hat er sich innerhalb von nur dreieinhalb Stunden rund 865.000 Euro auf der Crowdinvesting-Plattform Exporo.de besorgt, wo er sein Vorhaben vorgestellt hatte."

Zum Artikel >

Exporo sammelt Geld für Quartier Porta Nova in Trier

Immobilien Zeitung 16.05.2017

"Das seit 2013 geplante Projekt Castel Feuvrier am Moselufer im Trierer Norden soll im Sommer 2017 seinen Baustart erleben. Das geht aus einem Prospekt hervor, mit dem das Hamburger Immobilien-Crowdinvestingunternehmen Exporo um Geldgeber wirbt."

Zum Artikel >

Exporo bezieht 1.200 qm in der Hamburger Hafencity

Immobilien Zeitung 27.04.2017

"Die Crowdinvestingplattform Exporo hat 1.200 qm Am Sandtorkai 70 in der Hafencity bezogen. Die Flächen im fünften Geschoss des 1994 bis 2002 entstandenen Hanseatic Trade Center (HTC) sind auf Wachstum ausgelegt. Derzeit beschäftigt Exporo 59 Mitarbeiter. Vermittelt wurde die Fläche von hellomonday."

Zum Artikel >

25 Gründer über richtig gute Ratschläge

deutsche-startups 26.04.2017

"Was war denn der beste Rat, den Du während Deiner Gründungsphase bekommen hast? 'Live gehen, live gehen, so schnell wie möglich live gehen!', sagt Michael Cassau von Grover. 'Nicht zu früh Investoren an Bord zu holen', meint Simon Brunke von exporo."

Zum Artikel >

Dr. Klein Firmenkunden - Zusammenarbeit mit Exporo und Zinsland vereinbart

Die Immobilie 25.04.2017

"Die beiden Schwarmfinanzierer Exporo und Zinsland machen gemeinsame Sache mit Dr. Klein Firmenkunden. Ziel der Kooperation ist es, den Kunden weitere Zugänge zu den Bereichen Mezzanine-Kapital und Immobilienfinanzierung zu ermöglichen."

Zum Artikel >

Kreditvermittler Dr. Klein kooperiert mit Crowdportalen

Immobilien Zeitung 25.04.2017

"Dr. Klein Firmenkunden arbeitet künftig mit den beiden Crowdinvestingplattformen Zinsland und Exporo zusammen. Das gab der Finanzdienstleister mit Sitz in Lübeck heute bekannt. Das Ziel der Zusammenarbeit sei es, den Dr.-Klein-Kunden weitere Finanzierungsmöglichkeiten zu erschließen."

Zum Artikel >

Umfrage Immobilien Crowdinvesting: 76 % der Anleger planen weiteres Investment

Initiative Mittelstand 25.04.2017

"Die Bereiche Vermögensaufbau und Investment gehören zu einem der Schwerpunkte, der von der Fintech-Branche neu gedacht wird. Eine Alternative zur klassischen Form der Geldanlage bietet das sogenannte Crowdinvesting in Immobilien, auf das sich das Hamburger Fintech-Startup Exporo spezialisiert hat. Mittlerweile hat die Online-Plattform 45 Projekte mit gut 57 Millionen Euro Schwarmkapital begleitet."

Zum Artikel >

Warum Hamburg Metropole der „schnellen Banken“ ist

Welt Online 20.04.2017

„Dort setzt man als Anleger auf nicht viel mehr als eine Geschäftsidee, bei der Finanzierung eines Gebäudes steht die Immobilie als Wert da.“ Bisher gab es noch keinen Ausfall beim Crowdinvesting in Immobilien. Exporo beschäftigt mittlerweile fast 60 Mitarbeiter in der HafenCity und ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen der Stadt.

Zum Artikel >