Service-Hotline:   040 / 210 91 73 - 00   Mo - Fr, 9 bis 20 Uhr

Smartlofts U18

Projektentwickler: Ecobau GmbH

Medien
Map
Smartlofts U18 Titel
Smartlofts U18 Impression Innen 1
Smartlofts U18 Impression Innen 2
Smartlofts U18 Impression Innen 3
Smartlofts U18 Impression Außen 1
Smartlofts U18 Impression Außen 2
Smartlofts U18 Impression Außen 3
Smartlofts U18 Impression Außen 4
Erfolgreich finanziert
Projekt
Neubau
Status
Baugenehmigung liegt vor
Lage
Leipzig
Sie haben eine Frage? Nutzen Sie unseren Rückrufservice!
5,5%
Zinsen pro Jahr
17
verbleibende Monate
bis zur Rückzahlung
Finanzierungsziel 563.000€
Bereits investiert
. . .
Mindestanlage
500€
. . .
Investieren nicht mehr möglich

Kurze Fakten zum Projekt auf einen Blick

  • Errichtung einer Neubau-Wohnanlage mit 27 Wohneinheiten und 27 Tiefgaragen-Stellplätzen.

  • Auszahlungsvoraussetzung für das Investmentkapital der Exporo-Anleger ist u.a. ein Vorverkauf von 50 % der Wohneinheiten.

  • Baugenehmigung liegt vor und mit dem Bau soll im Mai 2018 begonnen werden.

  • Es werden maximal erstrangige Grundschulden i.H.v. 2,5 Mio. € zugunsten des finanzierenden Kreditinstituts eingetragen. Eine weitere Belastung des Grundstücks kann nur mit Zustimmung der Treuhänderin erfolgen (Negativerklärung).*

  • Selbstschuldnerische, notariell beglaubigte Bürgschaft der indirekten Gesellschafter der der Nachrangdarlehensnehmerin, Herrn Vlcek und Herrn Nägele, über die Gesamtsumme des Investmentkapitals der Exporo-Anleger zzgl. Zinsen und Kosten.*

  • Feste Verzinsung: 5,5 % (endfällig)

  • Laufzeit: 20.12.2019 (ca. 20 Monate)

  • Bis zu 10.000 Prämienmeilen bei Miles & More sichern.

Entnehmen Sie alle weiteren Informationen zu diesem Investment dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB), das Sie unter unter dem folgenden Link herunterladen können:

* Das Investmentangebot ist trotz Einsatz dieser Nachrangsicherheiten mit Risiken verbunden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunterlagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Risiko & Sicherheiten

Bevor den Anlegern ein Investment vorgestellt wird, trifft Exporo anhand von festgelegten formalen Kriterien eine Auswahl, sodass nur ca. 3 – 5% der angefragten Projekte als Investment angeboten werden. Der Einsatz folgender Nachrangsicherheiten ist vorgesehen:

  • Der Zahlungsverkehr zwischen Anlegern und Nachrangdarlehensnehmerin (Ecobau GmbH mit Sitz in Leipzig) erfolgt über einen Zahlungsdienstleister und wird von der Treuhänderin koordiniert. Die Gelder werden erst an die Nachrangdarlehensnehmerin ausbezahlt, wenn die Treuhänderin die Auszahlungsbedingungen geprüft hat (u.a. Erklärung zur Auszahlungssprerre und notarielle selbstschuldnerischen Bürgschaft liegen vor).*

  • Die Nachrangdarlehen sind zweckgebunden für das Projekt “Smartlofts U18” in Leipzig.*

  • Es liegen von den zwei indirekten Gesellschaftern der Ecobau GmbH selbstschuldnerische, notariell beglaubigte Bürgschaften über die Gesamtsumme des Investmentkapitals der Exporo-Anleger zzgl. Zinsen und Kosten vor.*

  • Die Gesellschafter der Nachrangdarlehensnehmerin haben sich entsprechend der Erklärung zur Auszahlungssperre dazu verpflichtet, keine Gewinne oder Liquidität zu entnehmen, bevor das Investmentkapital der Exporo-Anleger zurückbezahlt wurde.*

* Das Investmentangebot ist trotz Einsatz dieser Nachrangsicherheiten mit Risiken verbunden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunterlagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).

Struktur des Investments

Exporo Klasse

AA
A
B
C
D
E
F
Der Plattformbetreiber nimmt im Vorfeld des Einstellens eines Projekts auf der Plattform lediglich eine Prüfung nach formalen Kriterien vor. Das Einstellen auf der Plattform stellt keine Investitionsempfehlung dar. Der Plattformbetreiber beurteilt nicht die Bonität des Projektinhabers und überprüft nicht die von diesem zur Verfügung gestellten Informationen auf ihren Wahrheitsgehalt, ihre Vollständigkeit oder ihre Aktualität.

Das Projektprofil und die Projektbeschreibung auf der Plattform erheben nicht den Anspruch, alle Informationen zu enthalten, die für die Beurteilung der angebotenen Anlage erforderlich sind. Investoren sollten die Möglichkeit nutzen, dem Darlehensnehmer über die Plattform Fragen zu stellen, sich aus unabhängigen Quellen zu informieren und fachkundige Beratung einzuholen, wenn sie unsicher sind, ob sie diesen Darlehensvertrag abschließen sollten.
Kategorie Ausprägung Bewertungspunkte
Standort Guter Standort
(Infrastruktur vorhanden, eher Stadtteil-, Randlagen)
2
Kapitalverteilung vorrangig 0% - 60% 0
Kapitalverteilung nachrangig 1% - 9% 3
Verkaufs-/ Vermietungsstand Objekt teilweise verkauft bzw. vermietet 2
Status des Immobilienprojekts Neubau (reife Phase) 4
Erfahrung Projektentwickler Bis 75 Mio. Euro entwickelt 3
Maßnahmen zur Reduzierung der Risiken Persönliche Bürgschaft oder Patronatserklärung
Keine Grundschuld
-2
Exporo Klasse B 12
Smartlofts U18 header

Projektbeschreibung

*Adresse: Uhlandstraße 16-18, 04117 Leipzig-Lindenau.

  • Errichtung einer Neubau-Wohnanlage mit 27 Wohneinheiten und 27 Tiefgaragen-Stellplätzen.
  • Auf dem ca. 2.700 m2 großen Grundstück plant die Firma Ecobau GmbH die Errichtung der o.g. Anlage in Skelettbauweise. Hierdurch entstehen Lofts mit moderner Ausstattung und historische Anmutung.
  • Die Wohneinheiten und PKW-Stellplätze sollen im Wege des Verkaufs veräußert werden.
  • Mit dem Projekt „Smartlofts U18“ schafft die Ecobau GmbH ein Wohnerlebnis für verschiedene Wohn- und Lebenskonzepte. Im Objekt entstehen 27 exklusive Wohneinheiten im Loft-Stil. Durch dieses Grundkonzept wird ermöglicht, dass sich die Wohnungen flexibel in zwei, drei oder vier Zimmer aufteilen lassen und zukünftige Bewohner dieser Immobilie das Maximum an Raumfreiheit erhalten.
  • Zudem wird das Objekt über eine hochwertige Ausstattung verfügen wie z.B. durch geheizte Fußböden, moderne Bäder mit bodengleichen Duschen und großformatigen Fliesen sowie große Balkone und eigene Gartenanteile der EG-Wohnungen.
Metropole Leipzig Panorama

Lage

Leipzig: Beliebte Metropole in Mitteldeutschland

  • Von einer lebendigen Kulturszene über eine Architektur mit Gründerzeit-Charme bis hin zu idyllischen Grünflächen und Seelandschaften - Leipzig hat viel zu bieten und ist zurzeit die am schnellsten wachsende Großstadt Deutschlands: Ende 2015 hatte die Stadt mit 560.647 Einwohnern 16.147 mehr als im Vorjahr - ein Plus von ca. 3 % (Quelle: Statista).

  • Die Stadt ist Wirtschafts- und Jobmotor einer Region, die zu den dynamischsten Wirtschaftsräumen Deutschlands zählt. Dazu tragen unter anderem die großen Logistikzentren von Amazon, Deutsche Post und der Flughafen Leipzig/Halle bei, aber auch BMW und Porsche samt Zulieferern haben ihre Werke in Leipzig.

  • Zum Kulturgut dieser Stadt zählen unter anderem ihr Stadtbild mit seinem architektonischen Charme der Gründerzeit und die vielen idyllischen Grünflächen und Naherholungsgebiete. Das historische Stadtzentrum lädt mit seinen Cafés, Restaurants und Bars zum Verweilen ein.

  • Leipzig hat sich zu einem Magnet entwickelt, der vor allem junge Menschen aus dem ganzen Bundesgebiet anzieht. Aufgrund der zunehmenden Bevölkerung steigt der Bedarf an Wohnraum.

  • Leipzig ist mit 15 672 Kulturdenkmälern – darunter 80 Prozent Gründerzeithäuser – Deutschlands Denkmalhauptstadt und besitzt den quantitativ und qualitativ größten Reichtum an Bauten der Gründerzeit und des Jugendstils.

Der Wandel hat Tradition in Lindenau: Vom Bauerndorf zum Industriestandort bis hin zum Szeneviertel

  • Im Westen Leipzigs liegt der Stadtteil Lindenau. Als ehemaliges Bauerndorf wurde Lindenau im Jahr 1891 eingemeindet - schon damals war der Stadtteil ein aufstrebender Industriestandort mit über 3.000 Beschäftigten in 66 Betrieben.

  • Im Zuge der Wiedervereinigung setzte in Lindau wie auch im gesamten Leipziger Westen eine großflächige Deindustrialisierung ein.

  • Das Verschwinden des Alten schaffte Raum für Neues - Umnutzungskonzepte, Städtebauförderprogramme sowie private Initiativen setzten zahlreiche Impulse für neue, dynamische Stadtentwicklungsprozesse.

  • Heute sind es Stadtteile wie Lindenau, die Leipzig jugendliches und künstlerisches Flair verleihen. Hier entsteht fast täglich Neues: Galerien, Ateliers, Gastronomie, Einzelhandel aber auch sanierter Wohnraum für die stetig wachsende Einwohnerzahl.

  • Eine Vielzahl von Straßenbahnlinien verbinden Lindenau über den Lindenauer Markt sowie über die Randgebiete mit der Leipziger Innenstadt. Der am östlichen Rand des Stadtteils liegende Park Palmengarten und das Ufer des Karl-Heine-Kanals bieten ausreichenden Freiraum für neue Ideen und Erholung.

  • Die Denkmalimmobilie des Projektes "Kaufhaus Held" entstand im Jahr 1913 in Lindenau und wurde bis 1995 als Kaufhaus genutzt.

Finanzierungsstruktur

Erwarteter Projekterlös: ca. 11,528 Mio. €
Baubeginn (geplant): ca. Mai 2018
Bauende (geplant): ca. Januar 2020

Das Investment

Das Immobilieninvestment "Smartlofts U18"

Das Investmentangebot richtet sich an Kapitalanleger, die kurzfristig in den deutschen Immobilienmarkt investieren und an dem Erfolg eines nachfragegerechten Immobilienprojekts partizipieren möchten.

  • Die Investition in das Immobilienprojekt “Smartlofts U18” erfolgt in Form eines Nachrangdarlehens an die Ecobau GmbH mit Sitz in Leipzig.

  • Die Investoren profitieren von einer endfälligen Verzinsung in Höhe von 5,5 % pro Jahr sowie einer kurzen Laufzeit von ca. 20 Monaten.

  • Die Rückzahlung inklusive der Verzinsung erfolgt bis zum 20.12.2019.

  • Die Verzinsung beginnt mit dem Tag des Eingangs des Investmentbetrags.

  • Das Nachrangdarlehen ist zweckgebunden für die Durchführung des Projektes “Smartlofts U18” in Leipzig-Lindenau.

  • Um die Finanzierungsstruktur im Rahmen der Realisierung des Immobilienprojektes “Smartlofts U18” zu optimieren, soll ein Teil der Finanzierung über Nachrangdarlehen abgedeckt werden.

Projektentwickler

uploads/ecobau-logo.png

Die Ecobau GmbH mit Sitz in Leipzig wurde 2013 gegründet und zählt den Kauf, den Verkauf und die Errichtung von Gebäuden jeglicher Art zu den Hauptpfeilern der Geschäftstätigkeit. Hinzu kommt die Projektierung, Planung und Sanierung von Bauwerken mit Fokus auf den Standort Leipzig.

Erfahren Sie mehr zum Projektentwickler
Name: Ecobau GmbH
Geschäftsführer: Michael Vlcek
Gründung: 2013
Homepage: www.ecobau-leipzig.de
Adresse: Engertstr. 13, 04177 Leipzig

Geschäftsführer der erfolgreichen Unternehmung ist Herr Michael Vlcek. Zusammen mit dem Prokuristen und Dipl-Ing. Herrn Peter Nägele sowie einem Netzwerk aus professionellen Partnern hat das Unternehmen bereits ein Projektentwicklunsvolumen von über 15 Mio. Euro realisiert.