Service-Hotline:   040 / 210 91 73 - 00   Mo - Fr, 9 bis 20 Uhr

An der Segenskirche

Projektentwickler: SEHW Architektur GmbH

Medien
Map
Erfolgreich finanziert
Projekt
Neubau
Status
Baugenehmigung liegt vor
Lage
Berlin
Sie haben eine Frage? Nutzen Sie unseren Rückrufservice!
4,25%
Zinsen pro Jahr
15
verbleibende Monate
bis zur Rückzahlung
Finanzierungsziel 860.000€
Bereits investiert
. . .
Mindestanlage
500€
. . .
Investieren nicht mehr möglich

Kurze Fakten zum Projekt auf einen Blick

  • Entwicklung eines 4-geschossigen Wohngebäudes in Berlin - Baugenehmigung ist bereits vorhanden.

  • Erstrangige Grundschuld in Höhe der Darlehenssumme.*

  • Abstraktes Schuldanerkenntnis der Gesellschafter in Darlehenshöhe.*

  • Erfahrener Projektentwickler.

  • Feste Verzinsung: 4,25 % (endfällig)

  • Mindestlaufzeit: 30.08.2019 (ca. 11 Monate)**

  • Maximallaufzeit: 30.01.2020 (ca. 16 Monate)**

  • Bis zu 15.000 Prämienmeilen bei Miles & More sichern.

Entnehmen Sie alle weiteren Informationen zu diesem Investment dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB), das Sie unter unter dem folgenden Link herunterladen können:

* Das Investmentangebot ist trotz Einsatz dieser Sicherheiten mit Risiken verbunden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunterlagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).
** Mindestlaufzeit des Investments: 30.08.2019. Maximallaufzeit des Investments: 30.01.2020. Das Darlehen ist mit einer Frist von sechs Wochen zum Monatsende ordentlich kündbar. Bei einer ordentlichen Kündigung vor Ablauf der Mindestlaufzeit ist das Darlehen bis zum Ablauf der Mindestlaufzeit zu verzinsen. Bei einer ordentlichen Kündigung nach Ablauf der Mindestlaufzeit und vor Ablauf der Maximallaufzeit, wird das Darlehen bis zum Ablauf der Maximallaufzeit verzinst.

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Risiko & Sicherheiten

Struktur des Investments

Exporo Klasse

AA
A
B
C
D
E
F
Der Plattformbetreiber nimmt im Vorfeld des Einstellens eines Projekts auf der Plattform lediglich eine Prüfung nach formalen Kriterien vor. Das Einstellen auf der Plattform stellt keine Investitionsempfehlung dar. Der Plattformbetreiber beurteilt nicht die Bonität des Projektinhabers und überprüft nicht die von diesem zur Verfügung gestellten Informationen auf ihren Wahrheitsgehalt, ihre Vollständigkeit oder ihre Aktualität.

Das Projektprofil und die Projektbeschreibung auf der Plattform erheben nicht den Anspruch, alle Informationen zu enthalten, die für die Beurteilung der angebotenen Anlage erforderlich sind. Investoren sollten die Möglichkeit nutzen, dem Darlehensnehmer über die Plattform Fragen zu stellen, sich aus unabhängigen Quellen zu informieren und fachkundige Beratung einzuholen, wenn sie unsicher sind, ob sie diesen Darlehensvertrag abschließen sollten.
Kategorie Ausprägung Bewertungspunkte
Standort Guter Standort
(Infrastruktur vorhanden, eher Stadtteil-, Randlagen)
2
Kapitalverteilung vorrangig 0% - 60% 0
Kapitalverteilung nachrangig 10% - 19% 2
Verkaufs-/ Vermietungsstand Objekt noch nicht verkauft bzw. vermietet 3
Status des Immobilienprojekts Neubau (reife Phase) 4
Erfahrung Projektentwickler Bis 75 Mio. Euro entwickelt 3
Maßnahmen zur Reduzierung der Risiken Persönliche Bürgschaft oder Patronatserklärung
Erstrangige Grundschuld
-6
Exporo Klasse A 8

Projektbeschreibung

  • Mit dem Projekt „An der Segenskirche“ in Berlin-Reinickendorf schafft der Projektentwickler ein Wohnerlebnis auf 749,55 m² Wohnfläche.
  • Auf dem Grundstück soll ein Wohngebäude mit 10 Wohneinheiten entstehen.
  • Die dafür benötigte Baugenehmigung liegt bereits vor.
  • Anschließend sollen die Einheiten im Wege des Verkaufs veräußert werden.

Lage

  • Hechelstraße 39, 13403 Berlin
  • Positive Bevölkerungsentwicklung des Stadtteils Reinickendorf mit Mietpreissteigerungen von bis zu 15% (Zuwachs der Bevölkerung nach Prognosen bis 2030 um ca. 10 %).
  • Geschäfte des täglichen Bedarfs, Supermärkte, eine Kita und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe.
  • Gute Nahverkehrsanbindung vom nächsten U-Bahnhof zur Innenstadt (13 Minuten).

Finanzierungsstruktur

PROJEKTERLÖS (geplant): ca. 3,750 Mio. €
BAUBEGINN: ca. 02/2019
FERTIGSTELLUNG (geplant): ca. 03/2020

Das Investment

Das Investmentangebot richtet sich an Kapitalanleger, die kurzfristig in den deutschen Immobilienmarkt investieren und an dem Erfolg eines nachfragegerechten Immobilienprojekts partizipieren möchten.

  • Die Anleger erwerben Darlehensforderungen der Projektgesellschaft des Immobilienprojekts “An der Segenskirche” von der Exporo Forderungshändler GmbH mit Sitz in Hamburg.
  • Die Exporo Forderungshändler GmbH ist eine Zweckgesellschaft, die für den Ankauf und den Verkauf von Darlehensforderungen gegründet wurde. Sie ist eine 100 %-ige Tochtergesellschaft der Exporo AG.
  • Die Anleger profitieren von einer endfälligen Verzinsung in Höhe von 4,25 % pro Jahr sowie einer Laufzeit zwischen 11 und 16 Monaten.
  • Die Rückzahlung inklusive der Verzinsung erfolgt spätestens zum 30.01.2020.
  • Die Projektgesellschaft kann von ihrem Recht der vorzeitigen ordentlichen Kündigung Gebrauch machen und den Darlehensvertrag unter Beachtung der Kündigungsfrist von sechs Wochen zum Ende eines Kalendermonats kündigen. Bei frist- und formgerechter Kündigung durch die Projektgesellschaft kann sich somit die Laufzeit inkl. der Verzinsung auf ca. 11 Monate bis zum 30.08.2019 verkürzen.
  • Die Verzinsung beginnt mit dem Tag des Eingangs des Investmentbetrags.
  • Das Darlehen ist zweckgebunden für das Immobilienprojekt “An der Segenskirche" in Berlin.

Projektentwickler

uploads/PR_SEHW_Logo_clone_2030.jpg

1996 wurde in Berlin die SEHW Architektur GmbH von Prof. Xaver Egger gegründet. Mittlerweile ist das Unternehmen international tätig, hat Architekturbüros in Stuttgart, München sowie Wien und zählt etwa 40 Mitarbeiter. Am Berliner Standort ist Prof. Xaver Egger als Geschäftsführer aktiv.

Erfahren Sie mehr zum Projektentwickler
Name: SEHW Architektur GmbH
Geschäftsführer: Prof. Xaver Egger
Adresse: Wikingerufer 7, 10555 Berlin
Website: sehw-berlin.de

Das Spektrum der SEHW reicht von architektonischen Lösungen für private Wohnhäuser bis hin zu Großprojekten wie z.B. Ministerien und Forschungseinrichtung für die öff entliche Hand. Zudem gehört die Initiierung von Projektentwicklung zu der Tätigkeit der Unternehmung. Ein großer Wert wird dabei auf das Erfassen der gesellschaftlichen Gesamtsituation des Projekts gelegt: Demografie, ihre Erforschung und Analyse, bis hin zur Umsetzung der daraus gewonnenen Erkenntnisse, bilden einen der Hauptpfeiler der SEHW Projektentwicklung.