Service-Hotline:   040 / 210 91 73 - 00   Mo - Fr, 9 bis 20 Uhr

Praxisklinik Magdeburg

Projektentwickler: HD Gruppe

Medien
Map
Erfolgreich finanziert
Projekt
Revitalisierung
Status
zu 100% vermietet
Lage
Magdeburg
Sie haben eine Frage? Nutzen Sie unseren Rückrufservice!
5,5%
Zinsen pro Jahr
21
verbleibende Monate
bis zur Rückzahlung
Finanzierungsziel 1.148.000€
Bereits investiert
. . .
Mindestanlage
500€
. . .
Investieren nicht mehr möglich

Kurze Fakten zum Projekt auf einen Blick

  • Modernisierung eines zu 100 % vermieteten Medizinischen Versorgungszentrums.

  • Nachrangige Grundschuld in Höhe von 1,198 Mio. €.*

  • Erfahrener Projektentwickler, spezialisiert auf Neubauten und Bestandsrevitalisierungen und über 150 Mio. € realisiertem Projektvolumen.

  • Überwiegend langfristige Mietverträge mit Laufzeiten bis in die Jahre 2026 und 2028.

  • Gute Makrolage in der Landeshauptstadt, ca. 2 km vom Universitätsklinikum Magdeburg entfernt.

  • Feste Verzinsung: 5,5 % (endfällig)

  • Mindestlaufzeit: 30.01.2020 (ca. 17 Monate)**

  • Maximallaufzeit: 30.06.2020 (ca. 22 Monate)**

  • Bis zu 10.000 Prämienmeilen bei Miles & More sichern.

Entnehmen Sie alle weiteren Informationen zu diesem Investment dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB), das Sie unter unter dem folgenden Link herunterladen können:

* Das Investmentangebot ist trotz Einsatz dieser Highlights mit Risiken verbunden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunterlagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).
** Das Investment der Exporo Anleger wird bis mindestens 30.01.2020 voll verzinst und maximal bis zum Laufzeitende am 30.06.2020. Bei frist- und formgerechter Kündigung der Emittentin kann sich die Laufzeit inkl. Verzinsung auf ca. 17 Monate bis zum 30.01.2020 verkürzen.

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Risiko & Sicherheiten

  • Der Zahlungsverkehr zwischen Anlegern und Darlehensnehmerin (H.D. 1. Immobilien Holding GmbH) erfolgt über einen Zahlungsdienstleister und wird von der Treuhänderin koordiniert. Die Gelder werden erst an die Darlehensnehmerin ausbezahlt, wenn die Treuhänderin die Auszahlungsbedingungen geprüft hat .*
  • Das Darlehen ist zweckgebunden für das Projekt “Praxisklinik Magdeburgl” in der Landeshauptstadt Magdeburg.*
  • Es liegt eine nachrangige Grundschuld am Projekt „Praxisklinik Magdeburg“ vor.*
  • Es liegt eine Negativerklärung bzgl. des Projektgrundstücks vor.*

Exporo Klasse

AA
A
B
C
D
E
F
Der Plattformbetreiber nimmt im Vorfeld des Einstellens eines Projekts auf der Plattform lediglich eine Prüfung nach formalen Kriterien vor. Das Einstellen auf der Plattform stellt keine Investitionsempfehlung dar. Der Plattformbetreiber beurteilt nicht die Bonität des Projektinhabers und überprüft nicht die von diesem zur Verfügung gestellten Informationen auf ihren Wahrheitsgehalt, ihre Vollständigkeit oder ihre Aktualität.

Das Projektprofil und die Projektbeschreibung auf der Plattform erheben nicht den Anspruch, alle Informationen zu enthalten, die für die Beurteilung der angebotenen Anlage erforderlich sind. Investoren sollten die Möglichkeit nutzen, dem Darlehensnehmer über die Plattform Fragen zu stellen, sich aus unabhängigen Quellen zu informieren und fachkundige Beratung einzuholen, wenn sie unsicher sind, ob sie diesen Darlehensvertrag abschließen sollten.
Kategorie Ausprägung Bewertungspunkte
Standort Guter Standort
(Infrastruktur vorhanden, eher Stadtteil-, Randlagen)
2
Kapitalverteilung vorrangig größer als 80% 2
Kapitalverteilung nachrangig 1% - 9% 3
Verkaufs-/ Vermietungsstand Objekt noch nicht verkauft bzw. vermietet 3
Status des Immobilienprojekts Existierende Immobilie mit Baumaßnahmen 2
Erfahrung Projektentwickler Über 150 Mio. Euro entwickelt 1
Maßnahmen zur Reduzierung der Risiken Keine Bürgschaft oder Patronatserklärung vorhanden
Nachrangige Grundschuld
-2
Exporo Klasse B 11

Projektbeschreibung

  • Das Projekt „Praxisklinik Magdeburg“ besteht aus einem Medizinischen Versorgungszentrum in der Landeshauptstadt Magdeburg mit insg. rund 8.122 m2 Nutzfläche, die vollständig und überwiegend langfristig vermietet sind.
  • Mieter sind u.a. Praxen, eine Praxisklinik, ein Rehazentrum und eine betreute Wohngemeinschaft. Zusätzlich zu den Gewerbe- und Wohneinheiten auf dem ca. 7.839 m2 großen Grundstück zählen 110 Außenstellplätze.
  • Das Projekt soll an einen Globalkäufer veräußert werden.

Lagebeschreibung

  • Bahrendorfer Str. 19/20, 39112 Magdeburg.
  • Gute Makrolage in der Landeshauptstadt, ca. 2 km vom Universitätsklinikum Magdeburg entfernt.
  • Zwei Straßenbahnlinien in unmittelbarer Nähe, nur 9 Autominuten bis zum Hauptbahnhof und zur Autobahn A14.
  • Magdeburg ist bedeutender Standort für Medizinforschung und Medizintechnik, in den die Landeshauptstadt investiert.
  • Die Bevölkerung Magdeburgs wächst seit 2004 wieder deutlich an (aktuell ca. 240.000 Einwohner).

Finanzierungsstruktur

PROJEKTERLÖS: ca. 11 Mio. €
PROJEKTBEGINN: 09/2018
VERKAUF (geplant): Q1/2020

Das Investment

Das Investmentangebot richtet sich an Kapitalanleger, die kurzfristig in den deutschen Immobilienmarkt investieren und an dem Erfolg eines nachfragegerechten Immobilienprojekts partizipieren möchten.

  • Die Anleger erwerben Darlehensforderungen der Projektgesellschaft des Immobilienprojekts “Praxisklinik Magdeburg” von der Exporo Forderungs händler GmbH mit Sitz in Hamburg.
  • Die Exporo Forderungshändler GmbH ist eine Zweckgesellschaft, die für den Ankauf und den Verkauf von Darlehensforderungen gegründet wurde. Sie ist eine 100 %-ige Tochtergesellschaft der Exporo AG.
  • Die Anleger profitieren von einer endfälligen Verzinsung in Höhe von 5,5 % pro Jahr sowie einer Laufzeit zwischen 17 und 2 Monaten.
  • Die Rückzahlung inklusive der Verzinsung erfolgt spätestens zum 30.06.2020.
  • Die Projektgesellschaft kann von ihrem Recht der vorzeitigen ordentlichen Kündigung Gebrauch machen und den Darlehensvertrag unter Beachtung der Kündigungsfrist von sechs Wochen zum Ende eines Kalendermonats kündigen. Bei frist- und formgerechter Kündigung durch die Projektgesellschaft kann sich somit die Laufzeit inkl. der Verzinsung auf ca. 17 Monate bis zum 30.01.2020 (Minimallaufzeit) verkürzen.
  • Die Verzinsung beginnt mit dem Tag des Eingangs des Investmentbetrags.

Projektentwickler

uploads/Bildschirmfoto 2018-09-07 um 11.16.17.png

Die HD Gruppe mit Sitz in Berlin ist ein erfahrener Projektentwickler (über 150 Mio. € realisiertes Projektvolumen), der sich auf die Entwicklung von Immobilienprojekten und Revitalisierung von Bestandsimmobilien fokussiert, insb. in den Segmenten Wohnen, Gewerbe und Handel.

Erfahren Sie mehr zum Projektentwickler

Gründer, geschäftsführender Gesellschafter ist Herbert Dzial (HD), der über mehr als 30 Jahre in der Immobilienwirtschaft verfügt.
Die HD Gruppe betrachtet die Objekte beim Ankauf ganzheitlich, führt Standort- und Objektanalysen mit erfahrenen Spezialisten vor Ort durch. Spezielle Anforderungen der Mieter werden im Einklang mit der Funktionalität und der Architektur betrachtet.