Stage Thump

Jardin Du Soleil

Baden-Baden

Nachrangige Grundschuld in Darlehenshöhe
Feste Verzinsung 6,0 % p.a.
Laufzeit 21-27 Monate
  • Minimal-/Maximallaufzeit31.01.2021 / 30.07.2021
  • AnlageklasseDarlehensforderungsabkauf
  • Mindestanlage500 €
  • Exporo KlasseC
  • VermittlerExporo AG
AA
A
B
C
D
E
F

KEYFACTS

Alles auf einen Blick
  • Nachrangige Grundschuld in Darlehenshöhe.*
  • Baugenehmigung bereits vorhanden.
  • Eine Vorverkaufsquote von 38 %, bezogen auf die geplanten Verkaufserlöse, ist Auszahlungsvoraussetzung (der Vertrieb für den Verkauf der Wohneinheiten hat bereits begonnen).
  • Erfahrener Projektentwickler aus der Mussler-Unternehmensgruppe, die als Muttergesellschaft auf eine 50-jährige Geschichte zurückblickt.
  • Sehr gute Mikrolage in der Innenstadt von Baden-Baden nahe des Kurhauses.

*Das Investmentangebot ist trotz Einsatz dieser Sicherheiten mit erheblichen Risiken verbunden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunterlagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).

EXPORO KLASSE

  • Kategorie
  • Ausprägung
  • Bewertungspunkte
  • Projektstatus
  • Neubau (reife Phase)
  • 4
  • Kapital vorrangig zum Exporo-Darlehen (in % p.a.)
  • 85,12
  • 2
  • Kapital nachrangig zum Exporo-Darlehen (in % p.a.)
  • 3,58
  • 3
  • Standort-Bewertung
  • B
  • 2
  • Erfahrung des Projektträgers
  • 75 - 150 Mio. Euro
  • 2
  • Voraussichtliche Bürgschaft bzw. Patronatserklärung
  • Keine Garantie vorhanden
  • 0
  • Voraussichtliche Grundschuld
  • Nachrangige Grundschuld
  • -2
  • Objektverkauf / Vermietung
  • Objekt teilweise verkauft
  • 2
  • Exporo Klasse
  • C
  • 13

Mehr Informationen zu den Exporo Klassen finden Sie hier.

PROJEKT

JARDIN DU SOLEIL
Die Projektgesellschaft ist Eigentümerin des Grundstücks in der Stephanienstraße, mitten in Baden-Baden, mit einer Größe von 6.022 m2. Dort wird der Neubau von 35 Luxus-Apartments mit einer Gesamtwohnfläche von 4.970 m2 sowie eine Tiefgarage mit 62 Pkw-Stellplätzen realisiert. Die Baugenehmigung für das Bauvorhaben wurde bereits erteilt und die Fertigstellung ist für Ende 2020 geplant.

FINANZIERUNGSSTRUKTUR

Jardin du Soleil
Jardin du Soleil

LAGEBESCHREIBUNG

BEDEUTENDER KULTURORT MIT WIRTSCHAFTLICHEM WACHSTUMSPOTENZIAL
Baden-Baden, weltbekannter Kurort im Westen des Bundeslandes Baden-Württemberg, profiliert sich durch viele Vorteile in den unterschiedlichsten Bereichen. Als Mineralheilbad, beliebter Urlaubsort, international anerkannte Festspielstadt und Stadt der Medien und der Kunst, überzeugt die rund 56.000 Einwohner zählende Stadt durch ihre Urbanität. Das produzierende Gewerbe, Handwerksbetriebe, der Tourismus und verstärkt der Dienstleistungssektor bestimmen über den wirtschaftlichen Erfolg der Stadt am Rande des Schwarzwaldes.
Bild 1.4

STRUKTUR DES INVESTMENTS

Bevor den Anlegern ein Investment vorgestellt wird, trifft Exporo anhand von festgelegten formalen Kriterien eine Auswahl, sodass nur ca. 3 – 5 % der angefragten Projekte als Investment angeboten werden.

  • Die Anleger erwerben Darlehensforderungen gegenüber der Projektgesellschaft des Immobilienprojekts “Jardin du Soleil” von der Exporo Forderungshändler GmbH mit Sitz in Hamburg.
  • Die Exporo Forderungshändler GmbH ist eine Zweckgesellschaft, die für den Ankauf und den Verkauf von Darlehensforderungen gegründet wurde. Sie ist eine 100 %-ige Tochtergesellschaft der Exporo AG.
  • Nachrangige Grundschuld in Darlehenshöhe.*

Die Grafik der Zahlungsflüsse finden Sie hier zum Download.

*Das Investmentangebot ist trotz Einsatz dieser Sicherheiten mit erheblichen Risiken verbunden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunterlagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).

PROJEKTENTWICKLER

IDEAL WOHNBAU

Die Ideal-Wohnbau ist seit 1964 als zuverlässiger und erfolgreicher Bauträger in der Region Sinzheim /Baden-Baden bekannt und wird derzeit vom Geschäftsführer Christian Mussler geleitet.

Das Portfolio reicht von exklusiven Eigentumswohnungen und durchdachten Siedlungskonzepten bis hin zu systematisch geplanten Reihen- und Doppelhäusern sowie individuellen Einfamilienhäusern. Aber auch Büro- und Geschäftsimmobilien oder Seniorenwohnanlagen wurden bereits erfolgreich verwirklicht.