Stage Thump

Hotel am Gasteig

Hotel am Gasteig

Nachrangige Grundschuld in Darlehenshöhe
Feste Verzinsung 5,0% p.a.
Laufzeit 21-30 Monate
  • Minimal-/Maximallaufzeit31.01.2021 / 31.10.2021
  • AnlageformAnleihe
  • Mindestanlage1.000 €
  • Exporo KlasseA
  • VermittlerExporo Investment GmbH
AA
A
B
C
D
E
F
Jetzt Investieren

KEYFACTS

Alles auf einen Blick
  • Die Exporo Projekt 88 GmbH hält eine nachrangige Grundschuld in Darlehenshöhe.*
  • Herausragende Lage in München: Das Projekt liegt am rechten Isarufer, zwischen dem Kulturzentrum Gasteig und den Maximiliansanlagen, 10 Gehminuten von der Münchener Altstadt entfernt.
  • Langfristig vermietet: Ein 20-jähriger Pachtvertrag (bis 2038) wurde bereits mit der JAMS Hospitality GmbH geschlossen.
  • Alexander Kaufmann, Geschäftsführer der Projektgesellschaft, verfügt über langjährige Erfahrungen in der Entwicklung von Hotelimmobilien und hat bereits mehr als 350 Mio. € realisiertes Projektvolumen verantwortet.
  • Die Sanierungsarbeiten sind im Endstadium, ein Baurisiko besteht also nicht.
  • Das Hotel befindet sich seit Q1 2019 bereits wieder in Betrieb.

* Die Informationen haben ausschließlich werblichen Charakter. Die Exporo Projekt 88 GmbH weist darauf hin, dass zur Beurteilung der Anleihe ausschließlich die Angaben im Wertpapierprospekt der Exporo Projekt 88 GmbH maßgeblich sind, der auf der Internetseite der Exporo Projekt 88 GmbH (www.exporo.de/ir-pro jekt88) veröffentlicht wurde und dort kostenlos heruntergeladen werden kann. Besondere Hinweise zu den Maßnahmen der Exporo Projekt 88 GmbH zur Absicherung der von ihr zu erwerbenden Forderungen aus dem Darlehensvertrag finden Sie in einem separaten Dokument, das ebenfalls auf der Internetseite der Emittentin kostenlos heruntergeladen werden kann.

RISIKO & SICHERHEITEN

  • CHANCEN
  • RISIKEN
  • 5,0 % Zinsen pro Jahr bei einer Laufzeit von mindestens 21 bis längstens 30 Monaten.
  • Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung.
  • Das Investmentkapital der Exporo-Anleger ist zweckgebunden für das Projekt “Hotel am Gasteig”. Dazu wird das Anleihenkapital nach Prüfung der Auszahlungsbedingungen dem Darlehensnehmer zur Verfügung gestellt.
  • Trotz nachrangiger Sicherheiten der Exporo Projekt 88 GmbH ist das Investment mit Risiken verbunden.
  • Nachrangige Grundschuld in Darlehenshöhe im Range nach der finanzierenden Bank.*
  • Trotz nachrangiger Sicherheiten der Exporo Projekt 88 GmbH ist das Investment mit Risiken verbunden.
  • Investitionsform ist eine Anleihe (Inhaberschuldverschreibung) und damit ein reguliertes Wertpapier.
  • Mehr Transparenz ist kein Kriterium für eine höhere Sicherheit, erleichtert aber die eigene Entscheidungsfindung.

* Die Informationen haben ausschließlich werblichen Charakter. Die Exporo Projekt 88 GmbH weist darauf hin, dass zur Beurteilung der Anleihe ausschließlich die Angaben im Wertpapierprospekt der Exporo Projekt 88 GmbH maßgeblich sind, der auf der Internetseite der Exporo Projekt 88 GmbH (www.exporo.de/ir-pro jekt88) veröffentlicht wurde und dort kostenlos heruntergeladen werden kann. Besondere Hinweise zu den Maßnahmen der Exporo Projekt 88 GmbH zur Absicherung der von ihr zu erwerbenden Forderungen aus dem Darlehensvertrag finden Sie in einem separaten Dokument, das ebenfalls auf der Internetseite der Emittentin kostenlos heruntergeladen werden kann.

EXPORO KLASSE

  • Kategorie
  • Ausprägung
  • Bewertungspunkte
  • Kapitalverteilung vorrangig
  • 83,33
  • 2
  • Kapitalverteilung nachrangig
  • 5,99 %
  • 3
  • Verkaufs-/ Vermietungsstand
  • Objekt noch nicht verkauft oder vermietet
  • 3
  • Status des Immobilienprojekts
  • Existierende Immobilie ohne große Baumaßnahmen
  • 0
  • Standort
  • Sehr guter Standort
  • 1
  • Erfahrung Projektentwickler
  • Zwischen 75 und 150 Mio. Euro entwickelt
  • 2
  • Maßnahmen zur Reduzierung der Risiken
  • Nachrangige Grundschuld
  • -2
  • Exporo Klasse
  • A
  • 9

Weitere Informationen zu den Exporo Klassen finden Sie hier.

PROJEKT

Hotel am Gasteig - Stilvolles Design-Musik-Hotel

Wer Übernachtungen in München sucht und kurze Wege zu den Hotspots der Stadt haben möchte, wird bei dem Hotelobjekt in der Stubenvollstraße auf seine Kosten kommen. Zwischen Kulturzentrum Gasteig und Maximilianeum hält die Projektgesellschaft das „Hotel Preysing“ erworben.

Im Laufe des Projekts wird die Bestandsimmobilie kernsaniert, umgebaut und mit einem neuen Label „JAMS MUSIC & DESIGN HOTEL“ in der Kategorie Design-Musik- Hotel positioniert. Es hat insgesamt 65 Zimmer sowie 18 Tiefgaragen-Stellplätze. Die Baugenehmigung für die Aufstockung und den Umbau an dem Gebäude ist erteilt und die Sanierungsarbeiten des Gebäudes sind im Endstadium.

FINANZIERUNGSSTRUKTUR

LAGEBESCHREIBUNG

Boomende Metropole in Bayern
München ist eine der boomenden Wirtschaftsmetropolen in Deutschland und in Europa. Die Wirtschaftsstruktur ist stark diversifiziert und setzt neue Maßstäbe weltweit. Dies lässt sich deutlich an den stetig steigenden Erwerbstätigenzahlen, der geringen Arbeitslosenquote und dem Interesse internationaler Investoren ablesen. Bei all dieser Dynamik wundert es kaum, dass München seit Jahren steigende Bevölkerungszahlen aufweist. Experten prognostizieren bis zum Jahr 2034 einen Zuwachs von rund 180.000 Personen, sodass München dann mehr als 1,7 Millionen Einwohner hätte.
Bild 1.4
HOTEL AM GASTEIG
HOTEL AM GASTEIG

STRUKTUR DES INVESTMENTS

Bevor den Anlegern ein Investment vorgestellt wird, trifft Exporo anhand von festgelegten formalen Kriterien eine Auswahl, sodass nur ca. 3 – 5 % der angefragten Projekte als Investment angeboten werden.

  • Die Investition in das Immobilienprojekt “Hotel am Gasteig” erfolgt in Form einer Anleihe, die die Exporo Projekt 88 GmbH mit Sitz in Hamburg emittiert.
  • Die Exporo Projekt 88 GmbH ist ein 100 %-iges Tochterunternehmen der Exporo AG und dient allein dazu, Kreditforderungen eines Partnerbank-Darlehens zu kaufen und sich für diesen Zweck über die Anleihen zu refinanzieren.
  • Die Exporo Projekt 88 GmbH hält eine nachrangige Grundschuld in Darlehenshöhe.*

Die Grafik der Zahlungsflüsse finden Sie hier zum Download.

* Die Informationen haben ausschließlich werblichen Charakter. Die Exporo Projekt 88 GmbH weist darauf hin, dass zur Beurteilung der Anleihe ausschließlich die Angaben im Wertpapierprospekt der Exporo Projekt 88 GmbH maßgeblich sind, der auf der Internetseite der Exporo Projekt 88 GmbH (www.exporo.de/ir-pro jekt88) veröffentlicht wurde und dort kostenlos heruntergeladen werden kann. Besondere Hinweise zu den Maßnahmen der Exporo Projekt 88 GmbH zur Absicherung der von ihr zu erwerbenden Forderungen aus dem Darlehensvertrag finden Sie in einem separaten Dokument, das ebenfalls auf der Internetseite der Emittentin kostenlos heruntergeladen werden kann.

PROJEKTENTWICKLER

ALBA INVESTORS S.À R.L.
Das Unternehmen ALBA Investors S.à.r.l. wurde im Jahr 2016 gegründet und wird aktuell von den Geschäftsführern Laurent Heiliger und Manuel Hack geführt. Seinen Firmensitz hat es in Luxemburg.