Service-Hotline:   040 / 210 91 73 - 0   Mo - Fr, 9 bis 20 Uhr

VIS A VIS zu 84 % verkauft, Bauarbeiten schreiten voran

Projektupdate 3. Quartal 2016

VIS A VIS Fassade Update

Neuigkeiten auf einen Blick:

  • Verkaufsstand der Wohneinheiten hat sich von 63% auf 84 % erhöht
  • Außerdem sind 6 von 14 Tiefgaragenstellplätzen bereits veräußert
  • Rohbauarbeiten sind zu 80 % abgeschlossen, Trocken- und Innenausbau in fortgeschrittenem Stadium

Dacharbeiten kurz vor Abschluss - Trocken- und Innenausbau schreiten voran

Im vergangenen Quartal waren die Zimmerarbeiten am Projekt “[VIS A VIS]("Immobilienprojekt Vis a Vis")” in Potsdam bereits vollständig abgeschlossen. Und auch die sonstigen Arbeiten am Dach stehen ganz kurz vor der Fertigstellung. Die neue Fassade ist zum aktuellen Zeitpunkt zu etwa 70 % realisiert.

Nun richtet sich die Konzentration der Arbeiten verstärkt auf den Innenausbau. Die Trockenbauarbeiten sind aktuell etwa zur Hälfte umgesetzt. Parallel wurde bereits ein großer Teil der Arbeiten an Heizung, Lüftung, Sanitär sowie Elektrik fertiggestellt, sodass man dem Winter positiv entgegensehen kann.

Unterdessen ist auch der Vertrieb für die 19 Wohneinheiten sowie insgesamt 14 Tiefgaragenstellplätze weiter vorangeschritten: 14 Wohnungen sind inzwischen beurkundet, zwei weitere sind reserviert. Zusätzlich wurden bereits sechs der Tiefgaragenstellplätze verkauft.

Auf den folgenden Bildern zeigen wir Ihnen exemplarisch ein paar Eindrücke von der Montage der Balkone: