exporo > blog > tag der offenen baustelle - projekt drosselgärten

Tag der offenen Baustelle - Projekt Drosselgärten

Am Samstag den 25. Oktober 2014 wurde durch die HFH Immobilien GmbH, die den Verkauf der Wohnungen in der Drosselstraße übernommen hat, ein Tag der offenen Baustelle veranstaltet. An diesem Tag wurden die Türen der Baustelle in der Drosselstraße 15 geöffnet. Kaufinteressenten sowie auch Käufer hatten die Möglichkeit, die Baustelle zu betreten und sich ein Bild von dem aktuellen Stand des Baufortschrittes zu machen. Noch muss die Vorstellungskraft große Dienste leisten, aber es lässt sich schon sehr gut erahnen, wie es Ende 2016 einmal aussehen wird.

Für die Käufer war der Tag der offenen Baustelle nicht nur spannend, um den Baufortschritt zu begutachten: Zum ersten Mal konnten sie nun auch auf ihre zukünftigen Nachbarn treffen! Ein erstes Kennenlernen, der Austausch von Erfahrungen und Geschichten sowie ein reges Spekulieren über die Platzierung von Balkonen, Haustüren und Fenstern stand also auf der Tagesordnung.

Selbstverständlich wurde auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Mit Currywurst und Pommes konnte neue Kraft für weitere Erkundungstouren auf der Baustelle des Projektes Drosselgärten gesammelt werden.


Das könnte Sie auch interessieren: