exporo > blog > das berliner immobilienprojekt “viktoria-luise-platz” ist gestartet!

Das Berliner Immobilienprojekt “Viktoria-Luise-Platz” ist gestartet!

Luftbild Viktoria Luise Platz

Bei dem Projekt handelt es sich um die Umgestaltung und Aufwertung (Revitalisierung) eines fünfgeschossigen Mehrfamilienhauses aus dem Jahr 1900. Standort ist der südwestlich des Zentrums liegende Stadtteil Berlin-Schöneberg. In direkter Nachbarschaft befindet sich der beliebte Viktoria-Luise-Platz.

Weitere Details zum Projekt:

  • Projektentwickler ist die Fortis Wohnwert GmbH, die sich mit Ihrer langjährigen Erfahrung auf die Weiterentwicklung von Wohnimmobilien im Großraum Berlin/Brandenburg spezialisiert hat. Auch das bereits erfolgreich über Exporo finanzierte Immobilienprojekt "Riehlufer" wird von Fortis Wohnwert GmbH entwickelt.
  • Die Projektgewinne sind an die Exporo-Investoren abgetreten und werden mit ca. 7,3 Mio. € kalkuliert.
  • Die Investoren profitieren von einer endfälligen Verzinsung in Höhe von 5,5% pro Jahr sowie einer kurzen Laufzeit von ca. 18 Monaten. In dieser Zeit wird das Bestandsgebäude revitalisiert, in einzelne Eigentumswohnungen aufgeteilt und die Wohnungen veräußert.

Das könnte Sie auch interessieren: